Zurbrüggen bietet alles für den besonderen Anspruch!

 


Herzlich willkommen bei Ritzenhoff & Breker, jetzt bei Zurbrüggen!

Als internationales Unternehmen mit einem Sortiment von 4.500 Produkten aus Glas, Porzellan, Keramik und Accessoires, beliefert das 250 Mitarbeiter starke Team Großvertriebsformen des Einzelhandels, wie beispielsweise SB-Warenhäuser und Kaufhäuser, Boutiquen und natürlich den Möbel- und Einrichtungsfachhandel. Damit ist das Haus Ritzenhoff & Breker einer der Marktführer, wenn es um die Kompetenz für den gedeckten Tisch, Wohn- und Küchenaccessoires geht.

1810, in den Jahren der wirtschaftlichen Aufbruchsstimmung, gründete Georgius Liborius Ritzenhoff das Unternehmen als Großhandlung mit GebrauchsgIas. Pferdebespannte Planwagen brachten zu der damaligen Zeit Glas- und Keramikwaren bis nach Schlesien und Polen. Pioniergeist und eine gehörige Portion kaufmännischen Wagemuts zeichnen den Werdegang des Betriebes aus. Nach und nach wurde der Betrieb ausgebaut und das Sortiment erweitert. Wo einst Pferdewagen, Federkiele und Kontore das Umfeld der Firma prägten, sorgen heute Computer und modernste Technologien für einen reibungslosen Ablauf. 1976 wird die Firma aus der Bad Driburger Innenstadt in das Gewerbegebiet Herste verlegt. Mittlerweile setzt sich schon die sechste Generation für das traditionsreiche Gewerbe ein.

Von der Produktentwicklung durch die hauseigenen Designer bis zur ersten Präsentation einer Kollektion vergehen bis zu zwölf Monate. Trend-Scouts kümmern sich zunächst darum, die zu erwartenden Farb- und Produkttrends rechtzeitig zu identifizieren, die anschließend von den Designern in entsprechende Produkte umgesetzt werden. Ist eine Kollektion fertig „designed“, werden grundsätzlich Musterteile produziert. Sobald alle Produkte einer Kollektion perfekt aufeinander abgestimmt sind, geht die Produktion in Serie.

800 Container von 40 Fuß Größe und mehr als 1.000 LKW-Ladungen mit Waren asiatischer und europäischer Lieferanten treffen jährlich im Lager von Ritzenhoff & Breker ein. Vor mehr als 40 Jahren hat Wolfgang Breker in diesem Zusammenhang Pionierarbeit geleistet: Bereits in den 60er Jahren hat er die ersten internationalen Kontakte, u.a. zu den Beschaffungsmärkten Italien, Rumänien, Asien, etc., geknüpft, womit Ritzenhoff & Breker der Vorreiter der Globalisierung in der Branche ist. Über Jahrzehnte ist daraus ein erfolgreiches Vertrauensverhältnis zwischen Ritzenhoff & Breker und seinen internationalen Partnern gewachsen.

Auf dem Betriebsgelände in Herste mit 75.000 Quadratmetern Größe befindet sich das Hochregallager für 38.000 Palettenplätze. Moderne Technologien und perfekter Service sichern die Zusammenarbeit von der Auftragsannahme bis hin zur schnellen Auslieferung rund um den Globus. Ritzenhoff & Breker liefert in 42 Länder, Schwerpunkt des Verkaufs ist Europa. Fast alle Produkte werden dabei über Bad Driburg verteilt. International tätige Logistik-Unternehmen sorgen dafür, dass die Waren pünktlich beim Kunden eintreffen.

 

Zurbrüggen - Immer die richtige Adresse, für den besonderen Anspruch!

(Quelle: www.ritzenhoff-breker.de)


Haben Sie Fragen?

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Wir beraten Sie gerne persönlich.

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 19:30 Uhr Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr

02303 / 208-2017

E-Mail schreiben

Wir versenden mit

  • logo-dhl-100x36.png
  • logo-hermes-100x36.png

Zahlungsarten

  • logo-paypal-100x36.png
  • logo-vorkasse-100x36.png
  • consors_finanz_logo.png

Copyright © 2017 Zurbrüggen Wohn-Zentrum GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Zurbrüggen Logo