Designmöbel mit Herz und Verstand

now! by Hülsta

now! by Hülsta

Designmöbel mit Herz und Verstand

Schlankes Design, klare Linien und jede Menge Gestaltungsfreiraum – Möbel von now! by hülsta begeistern mit gekonnten und doch simplen Designs, die niemals langweilig werden und einfach zu kombinieren sind.

 

Was macht die Marke now! by hülsta aus?

Minimalismus, Scandi Chic oder doch pure Eleganz: Das echte now! by hülsta Design lässt sich nur schwer in eine einzelne Schublade stecken. Wer auf der Suche nach neuen Lieblingsteilen für die eigene Wohnung ist, die mit klarem Design, praktischen Details und hochwertigen Materialien für die ganz persönliche Wohlfühl-Atmosphäre sorgen, kommt um now! by hülsta nicht herum. Wichtig ist dem Designteam außerdem, dass die Möbel schnell aufgebaut sind. Dafür sorgen durchdachte Bausätze und ein Höchstmaß an individuell zusammenstellbaren Produkten.

 

now! by Hülsta
now! by hülsta Produktlinie time

 

Der Background

Das Unternehmen aus dem Münsterland startete als 10-Mann-Tischlerei unter dem Gründer Alois Hüls und wurde durch seinen Sohn Karl zu der Weltmarke ausgebaut, unter der wir now! by hülsta heute kennen. Inzwischen bietet now! by hülsta Kollektionen für fast alle Räume Ihrer Wohnung! Das liegt nicht nur am Ideenreichtum des kreativen Designer, sondern auch an Produkten, die mehr als nur einen Verwendungszweck haben. Da wird der Hocker schnell zum Beistelltisch umfunktioniert oder die Sofalehne nach oben aufgefalten – und schon bieten sich ganz neue Möglichkeiten.

 

 

easy, time oder no. 14 – einzigartige Produktlinien garantiert!

Das Unternehmen hat in den letzten Jahren viele unterschiedliche Produktlinien neu entwickelt oder fortgeführt. Herausgekommen sind Kollektionen, die die unverkennbare now! by hülsta Handschrift tragen – und dank cleverer Systeme, Farbfamilien oder ausgewählter Materialien ihre ganz eigene Designsprache sprechen. Sie wollen mitreden? Dann stellen wir Ihnen hier drei der beliebtesten Reihen vor:

  • easy: Möbel, die einfach gut aussehen und schnell aufgebaut sind, Sie robust und langlebig über viele Jahre begleiten? Klingt traumhaft schön – so wie die Möbel der easy-Reihe von now! by hülsta. Denn hier hat der deutsche Möbelhersteller auf möglichst simple Baukonstruktionen geachtet. So bleibt mehr Zeit für Sie. Gleichzeitig sorgt das einfallsreiche Baukastenprinzip der Reihe für ein Maximum an persönlichem Stil: Stellen Sie sich Beistelltische, Wohnwände oder Wandregale genau so zusammen, wie Sie möchten – now! by hülsta easy macht das mit.
  • time: Zeit für etwas Neues? Dann ist die time-Kollektion von now! by hülsta mehr als einen Blick wert. Hier treffen geschickte Gestaltung und abwechslungsreiche Materialkombinationen aufeinander – und am Ende passt dann doch alles zusammen. Einfach now! by hülsta! Warme Hölzer verschmelzen hier beispielsweise mit gläsernen Vitrinen, die jede Menge Stauraum bieten und Ihre liebsten Bücher und Deko-Objekte hervorragend in Szene setzen.
  • no. 14: Diese Reihe glänzt mit einem schlichten, makellosen und dezenten Design, das dann in verschiedenen Stilen aufgegriffen und neu interpretiert wird. Ob Fronten in Hochglanz-Optik oder Tische mit rustikalen Tischplatten aus Holz – die einzelnen Teile der Kollektion sind nicht nur solo ein fabelhafter Blickfang, sondern auch miteinander perfekt zu kombinieren.

 

now! by Hülsta
now! by hülsta Produktlinie no.14

 

now! by hülsta Qualität – mit neuen Lieblingsmöbel entdecken nachhaltig einrichten

Wer sich einmal in ein Möbelstück von now! by hülsta verliebt hat, kann sich nur schwer davon trennen. Keine Sorge: Das now! by hülsta Team nimmt seine Aufgabe sehr genau und entwickelt Möbelstücke so, dass sie besonders langlebig sind. Dafür sorgt echte Wertarbeit „Made in Germany“.

Gleichzeitig setzt die Möbelmarke auf besonders hochwertige Materialien, beispielsweise Massivholz. Das stammt selbstverständlich aus kontrolliert nachhaltiger Forstwirtschaft. Tropenhölzer werden bei now! by hülsta nicht verarbeitet, um so auf extrem lange Transportwege zu verzichten und die CO2-Emissionen so gering wie möglich zu halten. Auch werden ausschließlich umweltfreundliche Lacke und Leime verwendet.

Das finden nicht nur wir gut – sondern ebenfalls diverse Gremien, die now! by hülsta deshalb jede Menge Auszeichnungen und Zertifikate verliehen haben. So tragen beispielsweise alle Kastenmöbel und Federholzrahmen den „Blauen Engel“ – und das schon seit dem Jahr 1996. Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) hat die Möbel von now! by hülsta ebenfalls auf Emissionen und Schadstoffe geprüft. Das Ergebnis: Klasse A bei allen Produkten und die Einhaltung der strengen DGM-Standards. Auch die Sicherheit liegt now! by hülsta am Herzen. Deshalb werden alle Produkte regelmäßig vom TÜV Rheinland geprüft. Möbel-Check? Mit Bravour bestanden. Bitte setzen – aber natürlich nur auf bequeme now! by hülsta Möbel.

 

now! by Hülsta

Artikel teilen

Bei Facebook teilen Bei Twitter teilen Bei Pinterest teilen
Das Magazin von Zurbrüggen
letzter artikel
nächster artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

self-Logo