Kochkurs: Das Menü vom Rind

Klassische westfälische Gerichte mit und aus Rindfleisch zubereitet, das leckere pikante Tatar, eine kräftige Rindfleischsuppe und eine zarte, geschmorte Rinderhüfte.

Norbert Nettebrock zeigt Ihnen die notwendigen Tricks um aus diesen Klassikern moderne Gerichte zu zaubern.

Die Zurbrüggen Kochschule zeigt Ihnen die Zubereitung der Produkte von heimischen Erzeugern und wie Sie mit klassischen Gerichten Ihre Gäste begeistern können.

Menü

4 Gang

  • Tatar vom Rinderfilet mit marinierter Rote Bete, Schmand, Wachtelei und Reibepfannkuchen
  • Rindfleischsuppe mit Eierstich
  • Geschmorte Rinderhüfte mit Rosenkohl und Kartoffeltalern
  • Himbeercreme mit Himbeersorbet

Getränke 

  • Mineralwasser
  • Kaffeespezialitäten

Teilnahmegebühr pro Person  € 50,15 - Statt 59€  

Gerne können Sie auch eine Begleitperson zum anschließendem Essen einladen. Das Menü inkl. der oben genannten Getränke für 29,- EUR pro Begleitperson.

Norbert Nettebrock

Küchenmeister Norbert Nettebrock ist Inhaber des Restaurants „Zur Windmühle“ in Beckum.

Norbert Nettebrock kombiniert gekonnt klassische westfälische Gerichte mit neuen internationalen Aromen und Gewürzen. Die moderne Interpretation der klassischen westfälischen Küche ist das Credo von Norbert Nettebrock, dabei steht die schonende und ernährungsbewußte Zubereitung im Vordergrund. In seinem Restaurant „Zur Windmühle“ in Beckum überzeugt er mit seinem Küchenstil auch immer wieder die Tester der führenden Feinschmeckerführer, der San Pellegrino Gastronomieführer wählte das Restaurant zu den 500 Besten in Deutschland.  

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Wir beraten Sie gerne persönlich.

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 19:30 Uhr Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr

02303 / 208-2017

E-Mail schreiben

Wir versenden mit

  • logo-dhl-100x36.png
  • logo-hermes-100x36.png

Zahlungsarten

  • logo-paypal-100x36.png
  • logo-vorkasse-100x36.png
  • logo_commerzfinanz_260x50_2.png

Copyright © 2016 Zurbrüggen Wohn-Zentrum. Alle Rechte vorbehalten.

Zurbrüggen Logo